Tajo Hurrle

Drehbuch • Regie

Hallo, ich bin Tajo Hurrle. Meine Pronomen sind dey/deren. Ich wurde 1998 in Südhessen geboren. Von 2017 bis 2021 habe ich Motion Pictures an der Hochschule Darmstadt mit persönlichem Schwerpunkt auf Drehbuch und Regie, sowie der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen studiert.

Meine Kurzfilme wurden auf internationalen Filmfestivals gezeigt und haben zahlreiche Preise gewonnen. „Weil ich Leo bin“ ist mein Abschlussfilm, der seine Deutschlandpremiere auf dem Filmfest Dresden feierte.

Im Jahrgang 2021/22 war ich Stipendiat*in der Akademie für Kindermedien und wurde mit dem Autor*innenstipendium des STEP Programms von Hessen Film gefördert.

Als nicht-binäre Person setze ich mich für authentische queere Repräsentation in Filmen und Serien ein.